Weinlagerung im Privatbereich

Alte Schätze mit neuer Technologie bewahren.

Weinlagerung im Privatbereich

Alte Schätze mit neuer Technologie bewahren.

Weinlagerung im Privatbereich

Alte Schätze mit neuer Technologie bewahren.

» Wussten Sie schon, dass ein Wein umso schneller reift, je höher die Temperatur ist? «

Immer mehr Menschen entdecken Ihre Liebe zu guten Weinen – nicht nur in unserer Region, in der der Weinanbau auf eine lange Tradition zurückblickt. Entsprechend wünschen sich viele einen Platz, an dem sie ihre Weine so lagern können, als reiften sie in einem Winzerkeller.

Die Räume, die dafür zur Verfügung stehen, fallen dabei ebenso unterschiedlich aus wie die Lösungen, die wir entwickeln: die Bandbreite reicht vom kompletten Kellerraum, der sich in ein Weinkabinett verwandeln soll, bis zur vergleichsweise kleinen Nische unter der Treppe oder einer einfachen Abstellkammer.

Unsere Herausforderung

Ganz gleich, welcher Raum zur Verfügung steht – eine Anforderung sollte die Anlage immer erfüllen: sie soll ein optimales Weinklima schaffen, und das leise und ohne störende Geräusche wie die einer Lüftungsanlage. Denn wer kann seinen Wein noch genießen, wenn rund um die Uhr im Hintergrund etwas rauscht.

Die Planung

Zu Beginn begutachten wir natürlich den Raum, der in ein Weinlager verwandelt werden soll. Abhängig von dessen Maßen bestimmen wir die Größe, die das System haben darf und die Leistung, die für ein perfektes Weinklima benötigt wird. Am Ende steht eine Lösung, die nicht nur Hochgenuss verspricht, sondern das Versprechen auch hält.

Unsere Lösung

In den meisten Fällen setzen wir nicht auf herkömmliche Umluftkühler, die laut sind und den Raum entfeuchten, sondern auf professionelle Lösungen, die auch in der Gastronomie genutzt werden. Kühlmaschinen aus dem privaten Klimabereich werden modifiziert und arbeiten am Ende besonders leise, leistungsstark und energieeffizient.

In anderen Fällen können auch Wärmetauscher mit einer besonders großen Oberfläche zum Einsatz kommen, bei denen ganz auf einen Lüfter verzichtet werden kann. Das optimale Klima stellt sich durch Temperatur und niedrige Entfeuchtung von alleine ein und garantiert eine optimale Lagerung Ihrer Schätze.

Weitere Referenzen

Weinkühlung Privat