NOBLE SOUND STUDIO, Linsengericht

Wie eine perfekte Lüftung klingt? Gar nicht.

NOBLE SOUND STUDIO, Linsengericht

Wie eine perfekte Lüftung klingt? Gar nicht.

NOBLE SOUND STUDIO, Linsengericht

Wie eine perfekte Lüftung klingt? Gar nicht.

NOBLE SOUND STUDIO, Linsengericht

Wie eine perfekte Lüftung klingt? Gar nicht.

» Wussten Sie schon, dass das Wohlbefinden nicht nur vom Ambiente, sondern auch von der Belüftung abhängt? «

Eine Tonaufnahme wird erst dann perfekt, wenn der Ort, an dem sie produziert wird, alle notwendigen Parameter erfüllt: eine hervorragende Akustik ist genauso Grundvoraussetzung wie ein sicherer Schallschutz, der keine Fremdgeräusche durchlässt, eine optimale Frischluftzufuhr und eine konstante Luftfeuchtigkeit, um Stimmbänder und Instrumente zu schonen.

Das Tonstudio von Marco Breidenbach im hessischen Linsengericht ist genau so ein Ort. Und Melzer ist stolz darauf, mit innovativer Lüftungs- und Klimatechnik einen Teil dazu beigetragen zu haben.

Der Ton macht die Musik

Wenn ein Orchester oder ein Chor in einem schalldichten Raum mit Frischluft versorgt werden und trotz großer Menschenmengen ein angenehmes Klima und konstante Luftfeuchtigkeit herrschen soll, ist eine leistungsstarke Anlage gefragt. Dennoch muss sie so leise arbeiten, dass weder Schall noch Luftbewegungen die Aufnahmen stören.

Unsere Klima-Komposition

Nach einer Vorort-Begutachtung der Räumlichkeiten und intensiven Gesprächen mit Herrn Breidenbach stellten wir ein Lüftungssystem zusammen, das nicht nur die Luft austauscht, sondern gleichzeitig auch für genügend Feuchtigkeit sorgt und sowohl heizen, als auch kühlen kann – alles präzise regulierbar.

In der Ruhe liegt die Kraft

Das Ergebnis ist eine moderne Anlage, die nicht nur mit exakt ausgelegten Schalldämpfern versehen ist, sondern sogar Lüftungskanäle und -auslässe nutzt, die aus einem besonders schallabsorbierenden Material gefertigt sind. Zusätzlich wurden die Auslässe so gewählt, dass es zu geringsten Luftbewegungen kommt – der perfekte Background für großartige Musik!

Weitere Referenzen